Private Finanzplanung Kühn
Private Finanzplanung Kühn

Aktuelle Veranstaltungen

Aktuelle Gefahren für Ihr Vermögen: Corona-Inflation, Ukraine-Konflikt, Strafzinsen und möglicher Börsencrash

 

Warum und wie Sie jetzt handeln sollten

 

Die Aktienmärkte sind sehr schwach ins neue Jahr 2022 gestartet. In vielen Märkten sind wichtige Unterstützungen erstmals seit Jahren gefallen. Die Inflation ist weiterhin hoch. Dazu sinken die Grenzen, ab dem Sie Strafzinsen auf Zinsanlagen bei Banken zahlen müssen, munter weiter.

 

Droht 2022, ein Jahr der Geldvernichtung zu werden? Das Kopfkissen ist natürlich auch keine Lösung.

 

In unserem Webinar erfahren Sie,

  • warum sich in der Nach-Corona-Zeit die Aktienanlage entscheidend ändern könnte,
  • wie Sie leicht feststellen können, ob Sie jetzt Wertpapiere kaufen oder verkaufen sollten,
  • neue, aktuelle Möglichkeiten wie Sie Ihr Vermögen vor Strafzinsen schützen können,
  • ob Sie Ihre Sparpläne stoppen oder neu ausrichten sollten und
  • von welchen Entwicklungen Sie profitieren können, um Ihre Rendite zu erhöhen.

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum:

28.01.2022, 19.30 bis 20.15 Uhr (ausgebucht)

30.01.2022, 19.00 bis 19.45 Uhr

 

Preis: 29 Euro

 

Anmeldung per Mail unter info@private-finanzplanung-kuehn.de.

 

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

 

 

 

 

Neues vom Nachhaltigkeitsmarkt

 

Nachhaltigkeit wird bei der Geldanlage zukünftig noch größer geschrieben – so will es nicht nur der Green Deal der EU. Informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Vorschriften bei der Geldanlage, neue Produkte und die Gefahren des Green-Washings.

 

Die Fondsindustrie bringt neue Fonds und ETFs an den Markt, die die Kriterien des Pariser Abkommens erfüllen. Einige Branchen-ETF setzen gezielt auf nachhaltige Themen. Immobilien, die Co2 sparen, werden massiv gefördert.

 

Doch was ist wirklich sinnvoll? Und wie können Sie Ihr Depot und Ihre Geldanlagen nachhaltiger ausrichten?

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum: 20.01.2022, 20.00 bis 21.00 Uhr

 

Preis: 29 Euro

 

Hello again Corona? - Jahresendrally oder Omikron-Crash?

 

Erst wenige Tage bekannt und schon wirbelt die neue Mutation des Corona-Virus auch die Börsen durcheinander. Dazu kommen noch Lieferengpässe bei Weihnachtsgeschenken und anderen Produkten sowie eine weiter hohe Inflation. In den USA deuten sich erste Zinsschritte an. Ist das das Ende der langjährigen Aufwärtsphase bei den Aktien? Oder sehen wir noch eine Erleichterungsrally, weil alles halb so schlimm ist?

 

Wir zeigen Ihnen mögliche Entwicklungen auf und was sie für die Aktienmärkte und Ihr Portfolio bedeuten können. Denn es gibt nicht nur Risiken, sondern auch Chancen.

 

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum: 03.12.2021, 19.30 bis 20.15 Uhr

 

Preis: 29 Euro

 

Anmeldung per Mail unter info@private-finanzplanung-kuehn.de. Sie erhalten dann umgehend den Zugangslink und die Zahlungsinformationen.

 

Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.

 

 

 

 

Wohlstand beginnt im Kopf - Was hat Sie bisher gehindert, Ihre finanziellen Ziele zu erreichen?

 

Es ist genug für alle da. Jeder kann Wohlstand und seine finanziellen Ziele erreichen. Manchmal stehen dabei aber unentdeckte Gedanken und Glaubenssätze im Weg. Vielleicht gibt es eine Überzeugung, die Sie stets daran hindert, effektiv zu sparen. Oder Sie versinken im Chaos Ihrer Unterlagen und haben keine Lust, sich um Ihr Geld zu kümmern. Möglicherweise haben Ihnen auch Ihre Eltern ein abwertendes Bild über Geld vermittelt. Manchmal denken Sie, dass die Eltern und Geschwister dieses oder jenes erwarten oder nicht gutheißen.

 

Wann immer Sie nicht recht mit ihrem Geld oder Vermögen klarkommen, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein negativer Glaubenssatz tief in Ihnen verankert. Manchmal hat der Glaubenssatz, der Sie hindert, gar nichts mit Geld zu tun. Jeder Mensch hat Prägungen, die sich als ungünstig erweisen – die einen mehr, die anderen weniger. In jedem Fall lohnt es sich, daran zu arbeiten.

 

Kommen Sie Ihren negativen Glaubenssätzen auf die Spur. Lernen Sie einfache Methoden kennen, diese aufzulösen und Wohlstand in Ihr Leben fließen zu lassen.

Stefanie Kühn ist seit über 20 Jahren als Finanzcoach tätig. In über 1.000 Gesprächen hat sie sich nicht nur mit Finanzen, sondern auch mit dem, was hinter Anlageentscheidungen steht, beschäftigt. Durch ihre Ausbildung zum Mentalcoach und als Meditationsleiterin unterstützt sie Sie in diesem Webinar, selbstbewusst die mentale Seite und damit das Fundament Ihrer Finanzen in den Griff zu bekommen.

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum: 11.11.2021, 20.00 bis 21.00 Uhr

 

Preis: 29 Euro

 

 

 

 

Damoklesschwert Inflation

 

Reißerische Überschriften bezüglich steigender Preise in Bild und Co., YouTube-Videos von Endzeitpropheten – die Wellen schlagen derzeit hoch. Wir möchten mit Ihnen einen Blick auf die aktuelle Situation an den Anlagemärkten unter dem Damoklesschwert Inflation werfen.

  • Was heißt das für Ihre vermeintlich sicheren Anlagen wie Tages- und Festgeld, gerade in Zeiten von Straf- und Negativzinsen?
  • Wie können die Aktienmärkte reagieren?
  • Was passiert mit Immobilienpreisen und Mieten?
  • Sind Gold oder Kryptowährungen der sichere Hafen?

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum: 26.10.2021 und 03.11.2021, 20.00 bis 21.00 Uhr

 

Preis: 29 Euro

 

Falls Sie noch keine Erfahrung mit Online-Seminaren oder Zoom haben:

Hier erklärt es uns Tochter leicht verständlich.

  • Neues vom Nachhaltigkeitsmarkt
     
  • Damoklesschwert Inflation
     
  • Sachwert Immobilien - Betongold für jeden Geldbeutel
     
  • Nachhaltige Geldanlagen
     
  • Durchstarten mit Fonds und ETF
     
  • Gold, Bitcoin, Fremdwährungen
     
  • Vorsorgeregelungen leicht gemacht

Der Vergangenheit auf der Spur – finden Sie heraus, welcher Glaubenssatz Sie daran hindert, ihre finanziellen Ziele zu erreichen.

 

Vielleicht gibt es einen Gedanken, der Sie stets daran hindert, zu sparen. Oder Sie versinken im Chaos Ihrer Unterlagen. Haben keine Lust, sich zu kümmern. Möglicherweise haben Ihnen auch Ihre Eltern ein abwertendes Bild über Geld vermittelt. Manchmal denken Sie, dass die Eltern und Geschwister dieses oder jenes erwarten oder nicht gutheißen. Wann immer Sie nicht recht mit ihrem Geld oder Vermögen klarkommen, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein negativer Glaubenssatz tief in Ihnen verankert. Manchmal hat der Glaubenssatz, der Sie hindert, gar nichts mit Geld zu tun. Jeder Mensch hat Prägungen, die sich als ungünstig erweisen – die einen mehr, die anderen weniger. In jedem Fall lohnt es sich, daran zu arbeiten.

 

Kommen Sie Ihren negativen Glaubenssätzen auf die Spur und lernen Sie einfache Methoden kennen, wie Sie sie auflösen.

 

Mit Live-Meditation zur Auflösung und Umwandlung von negativen Glaubenssätzen.

 

Stefanie Kühn ist seit über 20 Jahren als Finanzcoach tätig. In über 1.000 Gesprächen hat sie sich nicht nur mit Finanzen sondern auch mit dem, was hinter Anlageentscheidungen steht, beschäftigt. Durch ihre Ausbildung zum Mentalcoach und als Meditationsleiterin unterstützt sie Sie in diesem Webinar, selbstbewusst die mentale Seite Ihrer Finanzen in den Griff zu bekommen.

 

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

 

Auswahl einiger bereits durchgeführter Online-Seminare

Braut sich da etwas zusammen? - Hype, Crash oder weiter so?

Deutschland kommt mit dem Impfen nicht hinterher, aber der DAX eilt zu neuen Höchstständen. Die Inflationsrate in den USA zeigt bereits eine deutliche Tendenz nach oben. Kann das so weitergehen? Steht mit der Greensill Bank eine weitere Bankenpleite bevor? Das Wahlprogramm der SPD zeigt deutliche „Enteignungsfantasien“ und birgt Gefahren für Immobilienbesitzer, Negativzinsen und Verwahrentgelte werden das neue „Normal“. Anleger sollten rechtzeitig Veränderungen im Blick haben.

 

In unserem Webinar sprechen wir über die aktuellen Tendenzen, ziehen Schlüsse für die Anlageaufteilung und weisen auf Gefahren hin. Aber natürlich sprechen wir auch über Chancen, die das aktuelle Marktumfeld bietet.

 

Das sind u.a. die Themen:

  • Neue Ideen zum Schutz vor Negativzinsen und anziehender Inflation
  • „Buy and Hold“ – gilt das noch?
  • Chancen am Aktienmarkt
  • Immobilienbesitzer aufgepasst
  • Gold oder Bitcoin?

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC via Zoom)

Datum: 18.03.2021, 20.00 bis 21.00 Uhr (ausgebucht)

und

19.03.2021, 20.00 bis 21.00 Uhr (Zusatztermin wegen großer Nachfrage)

 

Mutter-Tochter-Webinar: So machen Eltern alles richtig

Geld spielt in allen Familien eine Rolle. Taschengeld, Führerschein, Ausbildung oder Studium – Kinder sind Cash-Fresser. Doch viele Eltern und Großeltern möchten ihren Kindern und Enkeln auch etwas mitgeben – eine angesparte monatliche Summe, eine Goldmünze oder auch Wissen zu Geld. Egal wie alt die Kids sind – es ist nie zu spät, sich um Anlagefragen zu kümmern.

  • Wie werden die Familien-Finanzen ein Kinderspiel?
  • Wie führt man Kinder rechtzeitig an Geldanlagethemen heran?
  • Was muss man bei Minderjährigen-Konten beachten?

Mutter und Tochter (Stefanie und Silvia Kühn) diskutieren mit Ihnen – via Zoom - Fragen erwünscht.

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC)

Datum: 28.01.2021, 19.30 bis 20.15 Uhr

 

Erfolgreich anlegen – was das bedeutet, erklären Silvia und Stefanie Kühn in ihrem Weihnachtsspecial für Sie. Wie legt die Generation Z 2021 an und wie die etwas Älteren unter uns? Gibt es Trends für 2021? Was kann man mit 10.000 Euro sinnvolles machen? Steht die Börse vor einem neuen Boom?

 

Mutter und Tochter diskutieren mit Ihnen – via Zoom - ohne Folien – Fragen erwünscht.

 

Unsere Online-Seminare finden via Zoom statt. Die Technik ist sehr einfach wird Ihnen vorher genau erklärt. Sie können selbstverständlich auch von Nicht-Mandanten gebucht werden.

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC)

Datum: 09.12.2020, 20.00 bis 20.45 Uhr

 

Wahl-Rally oder Corona-Crash - Die Märkte vor der US-Wahl (Online-Seminar)

Am 3. November wird in den USA der nächste Präsident gewählt. Der Herausforderer Joe Biden liegt derzeit in Umfragen vorn, doch sollte man „den Tag nicht vor dem Abend loben“ und Donald Trump vorschnell abschreiben.

 

In unserem Webinar erfahren Sie u.a.

  • Was erwartet die Aktienmärkte in der neuen Amtszeit des mächtigsten Mannes der Welt?
  • Was versprechen die beiden Kandidaten?
  • Welche Branchen könnten je nach Wahlausgang profitieren?
  • Was sind typische Börsenreaktionen und –verläufe rund um den Wahltermin?
  • Und was ist mit einem möglichen 2. Corona-Lockdown oder einem harten Brexit?

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC)

Datum: 27.10.2020, 19.30 bis 20.30 Uhr

Was kommt nach Corona - Inflation oder Aufholjagd?

Die Börsen haben eine beachtliche Aufholjagd seit ihrem bisherigen Tiefpunkt Ende März hingelegt. Gleichzeitig kommen bei uns immer öfter die Fragen nach einer drohenden Inflation und Rezession an. Wir leben in einer herausfordernden Zeit ohne Patentrezept. In unserem neuen Online-Seminar „Was kommt nach Corona – Inflation oder Aufholjagd?“ wollen wir uns mit der Frage beschäftigen, was nach Corona kommen könnte. Denn ganz sicher gibt es auch Chancen, die Sie nur jetzt haben.

 

In unserem Online-Seminar widmen wir uns u.a. folgenden Fragen:

  • Was wir heute über die Finanzmaßnahmen weltweit wissen und was nicht.
  • Wer pumpt wieviel Geld in die Märkte?
  • Das sind die bisherigen Auswirkungen auf Aktien, Fonds, Zinsen, Immobilien, Gold und Öl.
  • Wer oder was könnte als Profiteur aus der Krise gehen?
  • Welche neuen Möglichkeiten bieten sich derzeit für Ihr Vermögen und Ihre Finanzen?

 

Ort: Online-Seminar (an Ihrem PC)

Datum: 05.05.2020, 19.00 bis 20.00 Uhr

Eine Aufzeichnung des Online-Seminars steht zur Verfügung.

Preis: 29 Euro

Geldanlage in Zeiten von Corona

Produktion und Konsum in China, der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt, liegen weit unter Vorjahresniveau. Die dritt- und viertgrößten Volkswirtschaften in Europa – Spanien und Italien stehen faktisch still. Auch in den zwei größten Volkswirtschaften – Deutschland und Frankreich – ist die Wirtschaftstätigkeit massiv heruntergefahren. Die weitere Frage ist, ob und wann das Coronavirus die USA – die größte Volkswirtschaft der Welt – lahmlegt.

 

Aber es gibt auch positive Zeichen. Notbanken und Staaten schnüren umfangreiche Unterstützungspakete. Die Zahlen Neuerkrankter in Italien scheinen ihren Höhepunkt erreicht zu haben. Deutschland ist ca. 7 Tage hinter Italien, danach könnte auch hier der Höhepunkt absehbar sein. Auch könnte wärmeres Wetter und das deutliche „auf Distanz gehen“ unter den Menschen zu einer Abschwächung der Infektion führen. Wenn wir eine ähnliche Entwicklung wie in Italien sehen, würde das bedeuten, dass die drastischen Maßnahmen des temporären Stillstandes wirken. Dass es Impfstoffe geben wird, ist sehr wahrscheinlich, fraglich ist nur, wann diese ausreichend zur Verfügung stehen.

 

  • Was tun die Politik und die Zentralbanken in der Krise?
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen können Sie treffen, um Ihr Geld zu schützen?
  • Sollten Sie als Anleger wieder auf die „Käuferseite“ gehen, um den Einstiegszeitpunkt für die nächste Aufwärtsbewegung nicht zu verpassen?
  • Welche Anlagen und Anlageklassen könnten im nächsten Aufschwung profitieren?

Diese und weitere Punkte besprechen wir in unserem Online-Seminar „Geldanlage in Zeiten von Corona“.

 

Ort: Online (an Ihrem PC)

Datum:

20.03.2020, 20.00 bis 21.00 Uhr

20.03.2020, 18.00 bis 19.00 Uhr

23.03.2020, 19.00 bis 20.00 Uhr

25.03.2020, 19.00 bis 20.00 Uhr

 

Geldanlage im Spannungsfeld Sicherheit – Bequemlichkeit – Niedrigzins

Die neuen Online-Banking-Regelungen sorgen für Verwirrung – plötzlich gelten alte TAN-Verfahren nicht mehr. Eine Streuung über mehrere Banken wird immer mehr zur Tortur. Doch ganz auf Zinsen verzichten möchten Sie ja auch nicht. Sind Zinsportale eine Lösung? Wie funktionieren sie überhaupt? Welche Gelder sind eigentlich wie abgesichert? Können wir der Einlagensicherung über 100.000 Euro hinaus noch trauen? Sind Renten-ETF eine sichere Alternative? Oder brauche ich eine höhere Aktienquote?

Um diese Fragen kümmern wir uns in unserem Online-Seminar am 26.09.19, 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

 

Ort: Online (an Ihrem PC)

Datum: 26.09.2019, 20.00 - 21.00 Uhr und 11.10.2019, 10.00 bis 11.00 Uhr sowie

12.11.2019, 20.00 - 21.00 Uhr

Preis: 29 Euro

Selbst ist die Frau - Frauen und Geld

Mit Stefanie Kühn auf Einladung des Frauennotrufes Ebersberg

 

Ort: Stadtbücherei Zorneding

Datum: 11.10.2019, 19 Uhr

Mehr Geld im Ruhestand - Immobilienrente, Leibrente, Umkehrhypothek und Co.

Immobilienbesitzer sind seit einiger Zeit verstärkt auf der Suche nach Möglichkeiten, ihre Immobilie zu versilbern ohne ausziehen zu müssen. Oftmals ist einfach zu viel Vermögen in der eigenen Immobilie gebunden und die Rente zu gering für einen auskömmlichen Ruhestand.

 

Verschiedene Modelle werden als Lösungen für Immobilienbesitzer angeboten, doch tummeln sich viele schwarze Schafe am Markt. Auf der anderen Seite möchten Anleger Geld in Immobilien anlegen, ohne sich groß kümmern zu müssen.

 

Erfahren Sie an diesem Abend, welche Möglichkeiten es für Immobilienbesitzer und Anleger gibt und was die jeweiligen Vor- und Nachteile sind. Finden Sie zu „Ihrer“ Lösung für Ihre Immobilie und vermeiden so, dass Sie über den Tisch gezogen werden.

 

Ort: Online (an Ihrem PC)

Datum: 24.10.2019, 20.00 - 21.00 Uhr

Ziemlich beste Freundinnen - Frauen und Geld

Ein Abend gegen Altersarmut und Blockaden

Sind Sie und Ihr Geld ziemlich beste Freundinnen? Wenn nein, dann wird es Zeit. Frauen sind in besonderem Maße gefordert, sich um ihre Finanzen zu kümmern. Noch immer bauen viele Frauen keine ausreichende Absicherung für den Ruhe-stand auf - Altersarmut ist das Stichwort. Erkennen Sie Ihre Blockaden, die Sie bislang daran hindern, sich mit dem Thema Geld anzufreunden und kommen Sie mit auf eine spannende Reise zu einem finanziell erfolgreichen Leben.

 

Den Weg dorthin zeigt Ihnen die Referentin Stefanie Kühn in ihrem Vortag zum Internationalen Frauentag auf Einladung der Stadt Grafing.

 

Ort: Stadtbücherei Grafing bei München, Grenzstraße 5

Datum: 08.03.2019, 20 Uhr

 

Zünden Sie den Turbo

Mentale Booster "für Arbeit, Sport und Spiel"
Tagesworkshop

Hier erfahren Sie mehr: www.kuehn-im-kopf.de/veranstaltungen

 

 

 

 

So schöpfen Sie Ihr volles Potenzial aus - Mentaltraining für Sportler, Jugendliche, Erwachsene und Zielstrebige

 

Dachgeschoss-Meditationen: Einsteigerkurs

 

Hier erfahren Sie mehr: www.kuehn-im-kopf.de/veranstaltungen

Private Finanzplanung Kühn
Brückenweg 7
85567 Grafing b. München
Telefon: 08092-857450 08092-857450
Fax: 08092-857458
E-Mail-Adresse:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Private Finanzplanung Kühn - Brückenweg 7 - 85567 Grafing b. München - Tel. 08092 / 857 450 - Nur Honorarberatung ist unabhängige Finanzberatung.

Anrufen

E-Mail

Anfahrt